Startseite

Herzlich Willkommen bei der

Forschungssäule Innovation & Wachstum

 

Gründung der Forschungssäule

Die Forschungssäule Innovation & Wachstum des Fachbereichs Rechts- und Wirtschaftswissenschaften wurde 2010 gegründet. Seit 2017 ist Herr Prof. Kock Sprecher der Forschungssäule. Die Forschungssäule Innovation & Wachstum versteht sich als Plattform zur fachbereichsübergreifenden Kompetenzbündelung.

Ziele der Forschungssäule

Das Ziel der Forschungssäule Innovation & Wachstum ist die Durchdringung des Innovationsprozesses und seiner Wachstumswirkungen auf unterschiedlichen ökonomischen Ebenen. Die substanziellen Forschungslücken im Bereich des Zusammenwirkens von innovationsinduziertem strukturellen Wandel und langfristigem gesamtwirtschaftlichen Wachstum sollen geschlossen und die Erkenntnisse mit der Praxis geteilt werden. Durch den Zusammenschluss führender Wissenschaftler und die dadurch entstehende interdisziplinäre Perspektive entsteht ein einzigartiger Wettbewerbsvorteil.

 

News

  • 30.11.2018

    Technologie, Innovation und Entrepreneurship (TIE) Jahrestagung

    Die Jahrestagung der Wissenschaftlichen Kommission Technologie, Innovation und Entrepreneurship (TIE) des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre hat einen festen Platz im Kalender führender deutschsprachiger Innovationsforscher. Im kommenden Jahr bringt die Forschungssäule Innovation & Wachstum die TIE-Community nach Hessen. Ausgerichtet wird die TIE-Tagung von den drei Fachgebieten Technologie- & Innovationsmanagement (Prof. Kock), Gründungsmanagement (Prof. Bock) sowie Marketing & Personalmanagement (Prof. Stock-Homburg).